Fallstudie : London Art House

Ein Umbau der gesamten Lobby während vollem Betrieb.

Zusammenfassung

Diese Gebäude im Stadtteil Hackney, London hat Wohnung, Büros und 2 Restaurants in der Lobby. Momentan wird Hackney auf dem Immobilienmarkt modernisiert und aufgewertet – nun war dieses Gebäude an der Reihe.
Die Architekten haben einen modernen und fugenlosen Look für die Böden visualisiert. Folgende Kriterien waren allerdings wichtig:

  • Das Budget war begrenzt
  • Die Lobby und Korridore mussten zugänglich bleiben, da die Büros, Restaurants offen bleiben mussten.
  • Die Wohnungen im Gebäude waren bewohnt und man hatte nur Zugang durch die Lobby
  • Der Boden muss einfach zum pflegen sein
London Art House Lobby 03
Fallstudie : London Art HouseDie Lobby hatten einen alten Plattenbelag und Korridore hatten noch Teppich.
London Art House Lobby 02
Fallstudie : London Art HouseDie Zugänge zu den Büros führten alle durch die Lobby.

SEMCO wurde ausgewählt für dieses Projekt, da es schnell appliziert werden kann und extrem strapazierfähig ist.

Die Alternativen

Bevor SEMCO eine Lösung angeboten hat, hatten die Architekten zwei Alternativen. Die erste Alternative war den alten Boden rausreissen, dann einen neuen ebenen Untergrund herstellen und neue Platten verlegen. Die zweite Alternative war den alten Boden rausreissen und neuen Beton giessen, um diesen aufzupolieren.
Jedoch wären alleine die Vorbereitungen für einen neuen Boden extrem hoch und die Lobby wäre für mindesten 2 Wochen nicht begehbar.

Strategie

Mit SEMCOs X-Bond System kann, dank der speziellen Formulierung der SEMCO Produkte, auf fast jede feste Oberfläche appliziert werden. So würde schonmal der kostenintensive Rückbau der alten Oberfläche entfallen. Man musste nur den alten Teppich in den Korridoren entfernen und den alten Teppichkleber abschleifen.

SEMCO London Lobby Haftbrücke
Fallstudie : London Art HouseSEMCO X-Bond Stone wird direkt auf die bestehenden Platten gespachtelt.

Das SEMCO X-Bond System verbindet sich auf molekularen Ebene mit den Untergrund. Somit wird ein Rückbau nicht mehr notwendig.

Lösung

Die Lobby musste tagsüber bis spät nachts zugänglich sein. Da das SEMCO X-Bond System besonders schnell trocknet, konnte nachts jeweils 1-2 Schichten appliziert werden und am frühen Morgen war die Oberfläche wieder begehbar.

SEMCO london Lobby Sichtschicht
Fallstudie : London Art HouseNach der ersten Kontaktschicht, wurden zwei eingefärbte Schichten X-Bond aufgetragen.
SEMCO fugenloser Bodenbelag in Lobby London
Fallstudie : London Art HouseKein Schleifen, Staub oder Lärmbelästigung während der Sanierung.
SEMCO fugenloser Bodenbelag in Lobby London
Fallstudie : London Art HouseAm nächsten Morgen waren die Oberflächen wieder begehbar.

Erfolg

Nach einer Woche waren alle Oberflächen fertig. Die gesamten Flächen wurden jeweils Nachts gemacht und es entstand somit keine Belästigung für die Einrichtungen im Gebäude.

SEMCO fugenloser Bodenbelag in Lobby London
Fallstudie : London Art HouseDie umweltfreundliche Produkte erzeugten keine lästigen Gerüche für die Bewohner.

Information zum Projekt

  • Vorbereitung : SEMCO Power Cleaner and Stone Soap
  • Böden : SEMCO X-BOND Seamless Stone, Polished Bond, versiegelt mit X-Crete 400 and Crystal Coat Matt
  • Projektgrösse: 800 m2
  • Projektjahr : 2016
Verwandte Projekte
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt
SEMCO fugenloser Bodenbelag fugenlose BodenbelägeSEMCO fugenloser Bodenbelag fugenlose Bodenbeläge