FAQ

Häufig gestellte Fragen

Der Bau oder auch Umbau eines neuen Eigenheims wirft oft Fragen auf, vor allem wenn es zu eingesetzten Materialien kommt. Gerne stellen wir Ihnen die häufig gestellte Fragen vor. Falls Sie mehr Informationen haben möchten, schreiben Sie uns doch einfach ein Mail und wir werden uns bei Ihnen melden.

Kann ich das Material selber bestellen?

Nein, leider nicht. Wir bieten unserer Material ausschliesslich Firmen an, die unsere
Produktschulung besucht haben. Falls Sie einen fugenlosen Bodenbelag oder Wandbelag
von uns wünschen, leiten wir Sie gerne an eines unserer Partner weiter.

Sind die Projekte im Portfolio wirklich von SEMCO?

Ja, wir halten nichts von Herstellern, die Werbung mit Render, gekauften Fotos oder geklauten Fotos arbeiten.
Alle Projekte aus unseren Fallstudien und Portfolio sind echte Fotos von uns selber und unseren Partnern.

Die Firma SEMCO

Die Firma SEMCO ist seit fast 30 Jahren auf dem Markt und stellt alle Produkte eigens her.
In anderen Worten kaufen wir unsere Komponente nicht bei verschiedenen Herstellern ein
und können somit alle Produkte aus eigener Hand anbieten. Mit internationalen
Vertriebskanälen in den USA, Australien, Asien und Europa sind wir weltweit vertreten.
Überzeugen Sie sich selbst von unserem Portfolio.

Vorbeugende Massnahmen

Wir verwenden ausschliesslich hochwertige Materialien für unsere Spachtelbeläge, jedoch
sind diese nicht unzerstörbar. Um lange Freude an Ihrem neuen fugenlosen Bodenbelag zu haben,
bringen Sie Filzkleber unten an Ihren Möbeln und Dekorationsgegenstände an. Der Einsatz von Schmutzfangmatten
im Eingangsbereich ist empfehlenswert und verhindert bis 85% vor Nässe und Schmutzeintrag.

Die allgemeine Pflege

Unsere Oberflächen sind relativ wartungsarm und leicht zu pflegen. Sie können Ihren Belag
je nach Bedarf einfach feucht mit einem Mikrofaser Tuch oder Mob feucht aufnehmen.
Vermeiden Sie den Gebrauch von Scheuermittel oder körnigen Putzmaterialien, da diese
die Versiegelung auf Dauer beschädigen kann.

Was ist ein Spachtelbelag?

Ein Spachtelbelag ist eine zementöse Masse, die per Hand auf die zu beschichtende Oberfläche aufgetragen wird.
Jeder Verarbeiter trägt seine eigene Handschrift und somit wird jeder fugenlose Bodenbelag oder Wandbelag
individuell und einzigartig.

Welche Schichtstärke hat ein Spachtelbelag?

Je nach Einsatzort vom Spachtelbelag hat der Belag eine Schichtstärke von 3-5mm.
Dabei wird der Belag in mehreren Arbeitsgängen dünnschichtig aufgetragen.

Wo kann ein fugenloser Bodenbelag und Wandbelag eingesetzt werden?

Unser spezieller Spachtelbelag kann im Innen-, Aussenbereich und Nassbereich eingesetzt werden.
Der Belag wird zusätzlich noch versiegelt, um den Belag vor Staub und Wasser zu schützen.
Wir sind auch eines der wenigen Hersteller, die sogar einen Einsatz im Dampfbad ermöglichen.

Was bedeutet „Umbau Ohne Rückbau“?

der fugenlose Bodenbelag und Wandbelag von SEMCO kann direkt auf jede feste Oberfläche
aufgetragen werden. Somit fallen die Kosten und der Zeitaufwand von einem Rückbau komplett
weg. Durch die geringe Schichtstärke müssen somit auf keine grossen Anpassungen gemacht werden.

Umweltfreundlichkeit unserer Produkte

Der Spachtelbelag von SEMCO wurde von einem Institut nach den neuesten Normen getestet.
Zusätzlich wurde unser X-BOND System zur Umweltverträglichkeit getestet und mit Äquivalenz zum EC 1 PLUS bestanden. In anderen Worten : Während dem Verarbeiten
und auch nach der Aushärtung beeinträchtig unser Belag Ihre Luftqualität nicht und sie sind sehr emissionsarm.

Häufig gestellte Fragen
Häufig gestellte Fragen
SEMCO fugenloser Wandbelag im Badezimmer
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt